HUFELAND Therme
HUFELAND Therme

Saunagarten

Unserer Gäste genießen im Saunagarten nordische Gelassenheit und mediterranes Flair. Der Saunagarten der HUFELAND Therme bietet alles, was das Herz eines Saunagängers begehrt. Von Erd- bis Kelosauna, von Schweigehaus bis Ruhewiese können unsere Gäste einen besonderen Wellnesstag genießen. Die idyllische Anlage im Hirschpark von Bad Pyrmont ist sehr schön in die Natur eingebettet und bietet Erholung für Körper, Geist und Seele.

Erdsauna

Zum Teil in die Erde eingelassen ist die Erdsauna eine der urigsten Saunaformen. Durch ein Kaminfeuer beleuchtet, hüllt sie den Besucher mit einer wohligen Atmosphäre ein, in der man wunderbar abschalten kann.

Temperatur 80 °C

Kelosauna

Bis zu 800 Jahre alte Kelostämme sind das Material, aus dem dieses traditionelle Saunahaus errichtet wurde. Hier finden Aufgüsse mit einem eigens entwickelten Aufguss- und Lichtkonzept statt. Ein Genuss der Superlative.

Temperatur 90 °C

Sibirische Banja

Die Banja in Russland als schlichte Sauna zu bezeichnen, wäre schon beinah eine Beleidigung. Denn sie wird nicht nur aufgesucht, um zu schwitzen und sich zu waschen. Der Besuch der Banja ist schon ein Ritual. Dem Banja-Dampf werden viele heilende Eigenschaften nachgesagt: Er öffnet die Hautporen, dringt leicht in die Lunge ein, ohne das Atmen zu erschweren, weicht den menschlichen Körper mit Feuchtigkeit ein und löst Schlacken aus allen verborgenen Ecken. Es heißt, die Banja sei ein Jungbrunnen für Leib, Seele und Sinne und gut gegen jegliche Krankheiten. Jeder Feiertag begann im russischen Dorf mit einem Banjabad. Vor der Verlobung und nach der Hochzeitsnacht war der Banjabesuch Pflicht für die Jungvermählten. Und wenn ein Geschäft heute wirklich auf einer festen Basis stehen will, wird der künftige Geschäftspartner auch mal mit in die Banja genommen. Die sibirische Banja heilt nicht nur den Körper, sondern auch die Seele.

Eine Banja besteht aus drei Räumen, dem Ruheraum, dem Waschraum und dem eigentlichen Schwitzraum. Grundsätzlich ähnelt die russische Banja stark der finnischen Sauna. Bei der HUFELAND Therme Banja handelt sich um ein Blockhaus aus Zedernholz-Rundstämmen, die sich ganz besonders durch ihren angenehmen Duft auszeichnen.

Temperatur 90 °C

Blockhaussauna

Diese klassische Sauna ist die heißeste und kultigste Sauna der HUFELAND Therme, in der das Motto „Schwitzen & Schwatzen“ seit der ersten Thermenstunde Bestand hat.

Temperatur 90 °C

Schweigehaus

Die HUFELAND Therme ist nach dem Arzt Dr. med. Christoph Wilhelm Hufeland benannt. In seinem Lebenswerk weist Dr. Hufeland auf den Stellenwert der Stille und der Sammlung in der Mitte des Menschen hin. Aus diesem Grund bieten wir unseren Gästen in der HUFELAND Therme nun ein extra dafür errichtetes Schweigehaus an. Hier können unsere Gäste im Schweigen und in der Stille verweilen. Dr. Hufeland beschreibt in seinem Lebenswerk, der Makrobiotik, dass der Mensch besonders in diesem Zustand der inneren Ruhe seine höhere Bestimmung finden kann. Wenn Körper, Seele und Geist auf diese Weise wieder in Einklang gebracht werden, ist es dem Menschen auch eher möglich, sich selbst moralisch und sittlich zu vervollkommnen.

Entdecken Sie mehr.

Auszeichnungen und Zertifizierungen